Firm Zink w prasie

Tak mówi prasa

Firm Zink w prasie

W nieregularnych odstępach znajdziecie ciekawostki dotyczące naszej firmy: najnowsze projekty, ciekawe produkty i rozwiązania powiązane z naszym oprogramowaniem, organizacja biurowa, przygotowane w formie krótkich informacji.

Czyń dobro a będzie o Tobie głośno: kto się decyduje na nas, decyduje się na dobrego partnera dzięki nam zoptymalizujesz działania przez co praca okaże się efektywniejsza. To mówi prasa:

Icon

Digitalisierung im Handwerk, Handlungsbedarf Metall-Markt.net (EDV 2018)

In der metall-markt.net als Sonderausgabe zur Metallsoftware 2018 Süd wurde Stefan Zink zum Thema Digitalisierung im Handwerk interviewt.

Icon

Handwerk 4.0 - Veranstaltung bei Fensterbau Maag, Winterlingen

Der Schwarzwälder Bote berichtete über unsere Kundenveranstaltung, am 13.10.2017 bei Fensterbau Maag in Winterlingen mit dem Titel " Handwerk 4.0 – Die Zukunft beginnt jetzt".

Icon

Der Schlüssel liegt in meinem Lebenslauf GFF (09/2017)

Im Bereich Nachrichten war Stefan Zink "zu Gast" bei dem Magazin GFF - Glas Fenster Fassade und berichtet davon, dass sich keiner davor verschließen darf, seine Geschäftsprozesse digital abzubilden.

Icon

Digitalisierung im Metallbau / Gut vernetzt - Metall-Markt.net (03/2017)

Das Magazin Metall-Markt.net berichtet in seiner Ausgabe 03/2017 über unseren Kunden Sven Wössner. Ein vielsagendes Zitat daraus: "Mit „Manage My Office“ der Softwarefirma Zink zur automatischen Kalkulation und Fakturierung von Aufträgen konnte er betriebswirtschaftliche Prozesse vereinfachen und dadurch beschleunigen."

Icon

Zink Software für die Auftragsabwicklung - Projektmanagement

Metallbauunternehmer Sven Wössner war die Informationslücke in der EDV für die Auftragsabwicklung schon lange aufgefallen. Glasermeister Stefan Zink versprach für dieses Problem mit seiner Software MMC die passende Lösung.

Icon

....keinen Dokumenten mehr hinterherlaufen

Der Metallbauer Hewe hat sich seine handwerklichen Fertigungsstrukturen bewahrt - das heißt aber nicht, dass das Unternehmen immer noch mit Dokumenten in der Produktion hantieren muss. Papierlose Fertigung ist das Schlüsselwort!

Icon

Digitalisierung im Handwerk, Handlungsbedarf Metall-Markt.net (EDV 2018)

In der metall-markt.net als Sonderausgabe zur Metallsoftware 2018 Süd wurde Stefan Zink zum Thema Digitalisierung im Handwerk interviewt.

Icon

Handwerk 4.0 - Veranstaltung bei Fensterbau Maag, Winterlingen

Der Schwarzwälder Bote berichtete über unsere Kundenveranstaltung, am 13.10.2017 bei Fensterbau Maag in Winterlingen mit dem Titel " Handwerk 4.0 – Die Zukunft beginnt jetzt".

Icon

Der Schlüssel liegt in meinem Lebenslauf GFF (09/2017)

Im Bereich Nachrichten war Stefan Zink "zu Gast" bei dem Magazin GFF - Glas Fenster Fassade und berichtet davon, dass sich keiner davor verschließen darf, seine Geschäftsprozesse digital abzubilden.

Icon

Digitalisierung im Metallbau / Gut vernetzt - Metall-Markt.net (03/2017)

Das Magazin Metall-Markt.net berichtet in seiner Ausgabe 03/2017 über unseren Kunden Sven Wössner. Ein vielsagendes Zitat daraus: "Mit „Manage My Office“ der Softwarefirma Zink zur automatischen Kalkulation und Fakturierung von Aufträgen konnte er betriebswirtschaftliche Prozesse vereinfachen und dadurch beschleunigen."

Icon

Zink Software für die Auftragsabwicklung - Projektmanagement

Metallbauunternehmer Sven Wössner war die Informationslücke in der EDV für die Auftragsabwicklung schon lange aufgefallen. Glasermeister Stefan Zink versprach für dieses Problem mit seiner Software MMC die passende Lösung.

Icon

....keinen Dokumenten mehr hinterherlaufen

Der Metallbauer Hewe hat sich seine handwerklichen Fertigungsstrukturen bewahrt - das heißt aber nicht, dass das Unternehmen immer noch mit Dokumenten in der Produktion hantieren muss. Papierlose Fertigung ist das Schlüsselwort!